Zeigt alle 2 Ergebnisse

►► Hygieneboxen von CleanUp für den professionellen, gewerblichen Einsatz 

Hygienebehälter sorgen für ein reines und gepflegtes Wohlbefinden auch in Ihren Toilettenkabinen!

CleanUp hat die bequeme, hygie­ni­sche und unauf­fäl­li­ge Lösung parat! Ent­schei­den Sie sich für die Paradise-Hygie­ne­box Ladycare im Miet­ser­vice und ersparen Sie Ihrem Ser­vice­per­so­nal die unan­ge­neh­me Ent­sor­gungs- und Rei­ni­gungs­ar­beit. Denn neben der kos­ten­lo­sen Bereit­stel­lung und Montage der Hygie­ne­bo­xen in Ihren Sani­tär­räu­men umfasst  der bun­des­wei­te Service auch den regel­mä­ßi­gen Austausch der Boxen vor Ort sowie die fach­ge­rech­te Ent­sor­gung des WC-Hygie­ne­ab­falls. Einfacher geht’s nicht!  

Die Bereitstellung von Hygienebehältern in Toilettenkabinen ist Pflicht

Weißes Männchen hat in der rechten Hand einen Kugelschreiber und zeigt in der linken Hand ein Plakat mit der Aufschrift Arbeitsstättenverordnung

ASR A4.1

… und das nicht nur in Damen‑,  sondern auch in Herren-WC’s.

In  Absatz 5.4 (1) der Arbeits­schutz-Richt­li­nie heißt es: “An  jeder von Frauen genutzten Toilette ist ein Hygie­ne­ab­fall­be­häl­ter mit Deckel zur Verfügung zu stellen. In von Männern genutzten Toi­let­ten­räu­men ist min­des­tens ein Hygie­ne­ab­fall­be­häl­ter mit Deckel in einer gekenn­zeich­ne­ten Toi­let­ten­zel­le bereit­zu­stel­len”.

Im CleanUp-Blog findet sich ein Beitrag zur Arbeit­stät­ten­richt­li­ne ASR A4,1  mit einem Link auf die Seite der Bun­des­an­stalt für Arbeits­schutz und Arbeits­me­di­zin ASR A4.1  auf einen Blick

Ihr Vorteil im CleanUp-Mietservice: regelmäßiger Boxentausch inclusive Entsorgung von WC-Hygieneabfällen

Hygienebox Paradise wandhängend Non-Touch weiss beim Tausch

TAUSCH DER HYGIENEBOXENEINFACH, BEQUEM UND SAUBER

Der pro­fes­sio­nel­le Full-Service beinhal­tet den regel­mä­ßi­gen Austausch der Box vor Ort, d.h. der benutzte Behälter wird gegen einen gerei­nig­ten Behälter aus­ge­tauscht. Die fach- und umwelt­ge­rech­te Ent­sor­gung des Hygie­ne­ab­falls übernimmt dann unser Ser­vice­part­ner.

Ein Blick hinter die Kulissen der Rei­ni­gungs­pro­fis: die Abfälle werden in einer Müll­pres­se gesammelt und fach­ge­recht der Müll­ver­bren­nung zugeführt. In spe­zi­el­len Wasch­an­la­gen werden die Hygie­ne­bo­xen gereinigt und anschlie­ßend dann mit dem des­in­fi­zie­ren­den Hygie­ne­gel gefüllt.

Bedenken Sie: die Kosten im Miet­ser­vice sind im Ver­hält­nis zur Besei­ti­gung einer einzigen Toi­let­ten­ver­stop­fung beschei­den. Dem Rei­ni­gungs­per­so­nal bleibt außerdem die unan­ge­neh­me und infek­ti­ons­träch­ti­ge Arbeit erspart.

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit - Biene im Blumenmeer

Der Umwelt zuliebe

Das Hygie­ne­gel beinhal­tet äthe­ri­sche Wirk­stof­fe zur Geruchs­neu­tra­li­sie­rung. Diese sind bio­lo­gisch abbaubar; frei von Alkohol, agres­si­ven Säuren oder Laugen.

Paradise — Hygieneboxen Ladycare von CleanUp erst kostenlos testen, dann mieten und Kosten sparen!