Zeigt alle 2 Ergebnisse

Hygieneboxen von CleanUp für den professionellen, gewerblichen Einsatz 

Hygie­ne­be­häl­ter sorgen für ein reines und gepfleg­tes Wohl­be­fin­den auch in Ihren Toi­let­ten­ka­bi­nen!

CleanUp hat die bequeme, hygie­ni­sche und unauf­fäl­lige Lösung parat! Ent­schei­den Sie sich für die Paradise-Hygie­ne­box Ladycare im Miet­ser­vice und ersparen Sie Ihrem Ser­vice­per­so­nal die unan­ge­nehme Ent­sor­gungs- und Rei­ni­gungs­ar­beit. Denn neben der kos­ten­lo­sen Bereit­stel­lung und Montage der Hygie­ne­bo­xen in Ihren Sani­tär­räu­men umfasst  der bun­des­weite Service auch den regel­mä­ßi­gen Austausch der Boxen vor Ort sowie die fach­ge­rechte Ent­sor­gung des WC-Hygie­ne­ab­falls. Einfacher geht’s nicht!  

Die Bereit­stel­lung von Hygie­ne­bo­xen in Toi­let­ten­ka­bi­nen ist Pflicht

Weißes Männchen hat in der rechten Hand einen Kugelschreiber und zeigt in der linken Hand ein Plakat mit der Aufschrift Arbeitsstättenverordnung

ASR A4.1

… und das nicht nur in Damen‑,  sondern auch in Herren-WC’s.

In  Absatz 5.4 (1) der Arbeits­schutz-Richt­li­nie heißt es: “An  jeder von Frauen genutzten Toilette ist ein Hygie­ne­ab­fall­be­häl­ter mit Deckel zur Verfügung zu stellen. In von Männern genutzten Toi­let­ten­räu­men ist min­des­tens ein Hygie­ne­ab­fall­be­häl­ter mit Deckel in einer gekenn­zeich­ne­ten Toi­let­ten­zelle bereit­zu­stel­len”.

Link auf die Seite der Bun­des­an­stalt für Arbeits­schutz und Arbeits­me­di­zin “ASR A4.1  auf einen Blick”

Ihr Vorteil im CleanUp-Miet­ser­vice: regel­mä­ßi­ger Boxen­tausch inclusive Ent­sor­gung von WC-Hygie­ne­ab­fäl­len

Hygienebox Paradise wandhängend Non-Touch weiss beim Tausch

TAUSCH DER HYGIENEBOXENEINFACH, BEQUEM UND SAUBER

Der pro­fes­sio­nelle Full-Service beinhal­tet den regel­mä­ßi­gen Austausch der Box vor Ort, d.h. der benutzte Behälter wird gegen einen gerei­nig­ten Behälter aus­ge­tauscht. Die fach- und umwelt­ge­rechte Ent­sor­gung des Hygie­ne­ab­falls übernimmt dann unser Ser­vice­part­ner.

Ein Blick hinter die Kulissen der Rei­ni­gungs­pro­fis: die Abfälle werden in einer Müll­presse gesammelt und fach­ge­recht der Müll­ver­bren­nung zugeführt. In spe­zi­el­len Wasch­an­la­gen werden die Hygie­ne­bo­xen gereinigt und anschlie­ßend dann mit dem des­in­fi­zie­ren­den Hygie­ne­gel gefüllt.

Bedenken Sie: die Kosten im Miet­ser­vice sind im Ver­hält­nis zur Besei­ti­gung einer einzigen Toi­let­ten­ver­stop­fung beschei­den. Dem Rei­ni­gungs­per­so­nal bleibt außerdem die unan­ge­nehme und infek­ti­ons­träch­tige Arbeit erspart.

Umwelt und Nachhaltigkeit - Biene im Blumenmeer

Der Umwelt zuliebe

Umwelt und Nach­hal­tig­keit

Das Hygie­ne­gel beinhal­tet äthe­ri­sche Wirk­stoffe zur Geruchs­neu­tra­li­sie­rung. Diese sind bio­lo­gisch abbaubar; frei von Alkohol, agres­si­ven Säuren oder Laugen.

Paradise-Hygie­ne­bo­xen Ladycare von CleanUp erst kostenlos testen, dann mieten und Kosten sparen!